komponieren

zusammensetzen

* * *

kom|po|nie|ren [kɔmpo'ni:rən] <tr.; hat:
ein Musikstück schaffen, verfassen:
eine Sonate komponieren; <auch itr.> er spielt Klavier und komponiert.

* * *

kom|po|nie|ren 〈V. tr.; hat
1. zusammensetzen, zusammenstellen, kunstvoll anordnen, aufbauen
2. nach bestimmten Formgesetzen aufbauen, zusammenfügen (Kunstwerk)
3. in Töne setzen (Musikstück)
● ein Bild (geschickt) \komponieren; ein Konzert, eine Oper, Sinfonie \komponieren [<lat. componere „zusammensetzen, -stellen, -legen“]

* * *

kom|po|nie|ren <sw. V.; hat [lat. componere = zusammenstellen, zu: ponere, Position]:
1. eine Komposition (1 b), ↑ Kompositionen (1 b) schaffen:
eine Symphonie, eine Oper, einen Schlager k.
2. (bildungsspr.) nach bestimmten Gesichtspunkten [kunstvoll] gestalten:
Farbwirkungen harmonisch k.;
<häufig im 2. Part.:> ein geschickt komponierter Roman, Bildband.

* * *

kom|po|nie|ren <sw. V.; hat [lat. componere = zusammenstellen, zu: ponere, ↑Position]: 1. eine ↑Komposition (1 b), Kompositionen (1 b) schaffen: eine Symphonie, eine Oper, einen Schlager k.; ... sagte Heyne, er komponiere so herrlich ordinär (Ott, Haie 12); <subst.:> für Schönberg und die Wiener Schule des Komponierens (Adorno, Prismen 155). 2. (bildungsspr.) nach bestimmten Gesichtspunkten [kunstvoll] gestalten: Farbwirkungen harmonisch k.; Auf dem Intarsientisch, der aus verschiedenen Hölzern ... komponiert wurde (Fr. Wolf, Zwei 161); Wir ... sprachen ... dem vortrefflichen Menü zu, das der geniale Gastgeber für uns komponiert hatte (Th. Mann, Erzählungen 7); <häufig im 2. Part.:> ein geschickt komponierter Roman, Bildband.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Komponieren — (lat.), zusammensetzen; auch etwas ausgleichend beilegen; in der Malerei technischer Ausdruck für das erste Entwerfen eines Bildes mit Rücksicht auf den Inhalt seiner Darstellung (s. Komposition). – In der Musik Bezeichnung für die gesamte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Komponieren — (lat.), zusammensetzen; die Idee, den Plan zu einem Kunstwerk und die Gruppierung seiner Teile entwerfen; in der Musik: ein Tonstück schaffen. Komponíst, Tonsetzer, Tondichter. (S. Komposition) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • komponieren — Vsw std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. compōnere zusammenstellen , zu l. pōnere (pōsitum) setzen, stellen, legen und l. con . Das Verb aus al. po ab, weg und l. sinere (situm) niederlassen, niederlegen . Nomen agentis: Komponist;… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • komponieren — »zusammenstellen, verfassen; aufbauen, gliedern« (vor allem im Bereich der Musik und der bildenden Kunst): Das in allgemeiner Bedeutung schon um 1500 bezeugte Verb (die speziellen Bedeutungen entwickelten sich später) geht auf lat. com ponere… …   Das Herkunftswörterbuch

  • komponieren — V. (Mittelstufe) ein Musikwerk schaffen Beispiele: Er komponiert vor allem Sinfonien. Beethoven hat seine größten Werke in Wien komponiert …   Extremes Deutsch

  • komponieren — kom·po·nie·ren; komponierte, hat komponiert; [Vt/i] 1 (etwas) komponieren ein (Musik)Stück schreiben: eine Oper, ein Chanson komponieren; [Vt] 2 etwas komponieren geschr; etwas aus verschiedenen Dingen (harmonisch) entstehen lassen ≈… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • komponieren — kom|po|nie|ren 〈V.〉 1. zusammensetzen, zusammenstellen, kunstvoll anordnen, aufbauen 2. nach bestimmten Formgesetzen aufbauen, zusammenfügen; Kunstwerke, ein Bild (geschickt) komponieren 3. 〈Musik〉 in Töne setzen; Musikstücke, ein Konzert… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • komponieren — 1. eine Komposition schaffen, ein Musikstück verfassen, in Töne setzen, vertonen. 2. arrangieren, aufeinander abstimmen, künstlerisch anordnen, kunstvoll gestalten/zusammensetzen/zusammenstellen. * * * komponieren:⇨anordnen(1) komponieren… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • komponieren — (lat. ▷ franz.) ein Musikstück schaffen ein Lied komponieren …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • Komponieren — Komposition (lateinisch compositio „Zusammenstellung, Zusammensetzung“) steht für: Komposition (Grammatik), die Bildung eines neuen Wortes durch die Verbindung mindestens zweier selbstständig vorkommender Wörter Komposition (Kunst), den formalen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.